Online-Veranstaltung: „Ansprüche an den Wald - hier oder doch lieber woanders?“, 23.11., mit Prof. Dr. Kleinschmit

Veröffentlicht am 17.11.2021 in Veranstaltungen
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Interessierte

Wir als Gesellschaft stellen viele unterschiedliche Ansprüche an den Wald. Als Lunge des Planeten wird er zum Klimaretter erkoren und bekommt dabei gleichzeitig die Aufgabe, Biodiversität aufrechtzuerhalten. Andererseits ist der Wald seit langem die Quelle der natürlich nachwachsenden Ressource Holz. Immer wieder – und momentan angesichts der Corona-Pandemie wieder vermehrt – rückt der Wald auch als Erholungsort besonders in den Fokus.

Gerne lade ich Euch ein, zu unserer nächsten Sitzung des Runden Tisches „Klimaschutz – sozial gerecht“ am 23.11.2021, in der Frau Prof. Dr. Daniela Kleinschmit (Universität Freiburg) über diese vielen Ansprüche an den Wald sprechen wird und die Frage thematisiert, was passiert, wenn wir einen Teil dieser Ansprüche „auslagern“.

Anschließend folgen Diskussion und Erarbeitung von konkreten Umsetzungsmaßnahmen, um eine sozial gerechte Klimapolitik für Freiburg und Baden-Württemberg auf den Weg zu bringen.

Wir treffen uns wie immer dienstags, dieses Mal am 23.11.2021, 20-21 Uhr

Ich freue mich auf rege Diskussionen und gute Ergebnisse für eine bessere Klima- und Umweltpolitik in Freiburg und Baden-Württemberg.

Mit solidarischen Grüßen

Gabi Rolland MdL
 
 

Homepage Gabi Rolland MdL

Für uns in Berlin

Unser Abgeordneter im Bundestag:
Takis Mehmet Ali

           
 

Wir bei Facebook

Counter

Besucher:3
Heute:2
Online:1