Absage des Bürgerdialogs zur Situation der Breisgau-S-Bahn Die offenen Fragen haben weiterhin Bestand

Veröffentlicht am 16.03.2020 in Aktuelles

SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland begrüßt die gestrige Entscheidung des Verkehrsministeriums, den für kommenden Dienstag, 17. März 2020 in Kirchzarten geplanten Bürgerdialog mit Minister Winfried Herrmann über die fortwährenden Probleme bei der Breisgau-S-Bahn abzusagen. „Aufgrund der steigenden Zahl von Infektionen mit dem Coronavirus war die Absage der Veranstaltung absolut richtig“, so Gabi Rolland.

Die Aussage des Verkehrsministers, dass der Bürgerdialog zu einem späteren Zeitpunkt auf jeden Fall nachgeholt werde, nimmt Rolland wohlwollend zur Kenntnis. „Da sich die Pendlerinnen und Pendler fortwährend auf Verspätungen und Ausfälle von Zügen einstellen müssen, haben die offenen Fragen weiterhin Bestand. Wie viele Betroffene bin ich gespannt zu erfahren, welche Lösungen das Ministerium entwickelt, um die Probleme im Betriebsablauf der Breisgau-S-Bahn dauerhaft in den Griff zu bekommen“, betont die SPD-Politikerin.

 
 

Homepage Gabi Rolland MdL

Kalender

14.04.2020, 19:00 Uhr
öffentlich
Kreisstammtisch Kaiserstuhl - Tuniberg - March
Elsässer Hof, Gutgesellentorplatz 6, 79206 Breisach am Rhein

20.04.2020, 19:30 Uhr
öffentlich
Kreisstammtisch Breisgau
Pizzeria Bella-Vita, Unterdorfstraße 44, 79238 Ehrenkirchen

22.04.2020, 19:30 Uhr
öffentlich
Kreisstammtisch Hochschwarzwald
Hotel Jägerhaus, Postplatz 1-2, Titisee-Neustadt.

Alle Termine

Wir bei Facebook